Wieselflink & brandtgefährlich – Zwei Gesichter

Spielfilm | D 2018 | 63 Min

Diesen Film merken:

FAV

Sonntag, 17.11. um 13:00 Uhr in Kino 1

Wir freuen uns, auch beim 30. Kinofest wieder eine Produktion unserer Lüner Filmcrew präsentieren zu dürfen. Und auch diesmal stehen die Lüner Ermittler Brandt und Wiesel im Mittelpunkt: Während die Vorbereitungen für die Jubiläumsveranstaltung „100 Jahre Polizei Lünen“ laufen, wird Robin Bürger in der Kühlkammer seiner Bar tot aufgefunden. Die Ermittlungen gestalten sich jedoch schwierig, da jeder versucht, die Wahrheit zu verbergen, Intrigen zu spinnen und falsche Fährten zu legen. Die Lüner Ermittler rund um Brandt und Wiesel stellen fest: Jeder hat ein zweites Gesicht! Wie recht sie damit haben und wie sehr es ihr eigenes Leben noch beeinflussen wird, wird sich am Ende zeigen … (kt) Auch der fünfte Lünen-Krimi aus der Reihe „wieselflink & brandtgefährlich“ verspricht wieder eine kurzweilige Mischung aus Spannung, Humor und Lokalkolorit.

Regie: Gaby Dengel-Lorenz ∫ Drehbuch: Kevin Tigges ∫ Kamera & Schnitt: Gero Brötz ∫ Musik: AudioJungle ∫ Darsteller: K. Tigges, Jan N. Schmitt, Anja Klukas, Martina Meyer, Christopher Wolk, Jan Grudzielanek, G. Dengel-Lorenz, André Lorenz, Gunnar Madeheim, Christel Skiba ∫ Produzenten: K. Tigges, J. N. Schmitt ∫ Produktion: Abgedreht! – Filmcrew Lünen e.V.

Karten bestellen