Fluten

Spielfilm | D 2019 | 100 Min

Diesen Film merken:

FAV

Donnerstag, 14.11. um 18:15 Uhr in Kino 3

Wie ein Großstadtcowboy streunt der frisch aus seinem Job entlassene Jonas tagein, tagaus durch Hamburgs Straßen. Seine Freundin Katharina lässt er im Glauben, er ginge weiterhin jeden Morgen ins Büro – nur eines seiner dunklen Geheimnisse, die nach und nach Spuren in der Beziehung hinterlassen. Einen ungemein rätselhaften Charakter schickt Langfilm-Debütant Georg Pelzer mit diesem Jonas in den urbanen Abgrund. Und was zunächst wie unschuldige Abenteuerlust wirkt, weicht tiefsitzenden Rachefantasien und schließlich krimineller Energie. Das zurückgenommene Spiel von Fabian Kloiber gibt der Figur eine beunruhigende Kälte, wie auch Hamburg hier nichts von einer strahlenden Elbmetropole hat. Klinische Start-up-Büros, verkrampfte Bewerbungsgespräche und zum Scheitern verdammte Flirts verdichten sich zu einer Horrorvision von Großstadtromantik. Erst am Ende erstrahlt ein Gewässer auf der Leinwand, doch es ist nicht die Elbe. Erlösung, wenn überhaupt, gibt es nicht in der Großstadt. (mw)

Buch & Regie: Georg Pelzer ∫ Kamera: Christoph Hertel ∫ Schnitt: Eva-Maria Arndt ∫ Musik: Ben Haviour ∫ Sound Design: Kevin Jahnel ∫ Darsteller: Fabian Kloiber, Alissa Borchert, Tobias Schormann, Tamara Theisen, Gregor Müller ∫ Produktion: Georg Pelzer / Bauhaus Universität Weimar

Karten bestellen