Joachim Król präsentiert Mackie Messer in Lünen – unsere Gäste 2018

Zum 29. Mal startet am kommenden Mittwoch das KINOFEST LÜNEN. Das beliebte Publikumsfestival präsentiert 52 aktuelle deutschsprachige Filme und erwartet auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Filmschaffende. Unter den mehr als 80 Gästen sind viele bekannte Gesichter, die ihre Arbeiten in Lünen vorstellen und mit dem Publikum diskutieren werden. Zu allen Filme im LÜDIA-Wettbewerb werden die Regisseur*innen anwesend sein.

Die Zuschauer*innen dürfen sich außerdem freuen auf Joachim Król (Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm), Thomas Loibl und Dagmar Leesch, (Kühn hat zu tun), Emilio Sakraya (Kalte Füße), Anna Bachmann (Verlorene), Anja Thiemann und Sebastian Urzendowsky (Lass uns abhauen), Lina Wendel (Alles ist gut), Christian Bruhn (Meine Welt ist die Musik – Der Komponist Christian Bruhn), Fabian Busch und viele andere.

Gästeliste Kinofest Lünen 2018 (Stand: 14.11.2018)


Auftakt
Lesung mit Peter G. Dirmeier und Silke Roca, 20. Nov., 20 Uhr

Eröffnungsgala
Kalte Füsse, 21. Nov., 19 Uhr
Emilio Sakraya (Darsteller), Wolfgang Groos (Regisseur), Christof Ritter (Autor), Jakob Claussen und Hermann Florin (Produktion), Jens Oberwetter (Herstellungsleiter)

Abschlussgala
Soviel Zeit, 24. Nov., 18 Uhr, Heinz-Hilpert-Theater
Hermann Florin (Produzent)

LÜDIA-Wettbewerb
Cops ,22. Nov. 19.45 Uhr
Stefan A. Lukacs (Regie, Drehbuch)

Get Me Some Hair!, 23. Nov., 14 Uhr
Lars Peter Barthel (Regie)
Antoinette Barthel (Protagonistin)

Jibril, 23. Nov., 16.30 Uhr
Henrika Kull (Regie, Drehbuch, Produktion)
Carolina Steinbrecher (Kamera)

Klasse Deutsch, 23. Nov., 16.15 Uhr
Florian Heinzen-Ziob (Regie)
Enno Endlicher (Kamera)

Lass uns abhauen, 22. Nov, 17.45 Uhr
Isa Micklitza (Regie)
Anja Thiemann (Darstellerin)
Sebastian Urzendowsky (Darsteller)

Verlorene, 22. Nov., 21.45 Uhr
Felix Hassenfratz (Regie)
Anna Bachmann (Darstellerin)

Wo kein Schatten fällt, 23. Nov., 21 Uhr
Esther Bialas (Regie)

Womit haben wir das verdient, 23. Nov., 18.45 Uhr
Eva Spreitzhofer (Regie)
Chantal Zitzenbacher (Darstellerin)
Nina Mayrhofer (Continuity)

RAKETE-Wettbewerb
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums, 24. Nov., 10 Uhr
Stefan Westerwelle (Regie)

Kurzfilmwettbewerbe ERSTE HILFE & ERSTER GANG
Der Spieler, 24. Nov., 11 Uhr
Samuel Auer (Regie)
Tobias Gaede (Produktion)

Endling, 24. Nov., 11 Uhr
Axel Schaad (Regie)

Impuls, 23. Nov., 21 Uhr
Lisa Reich (Regie)

…ist besser!, 23. Nov., 21 Uhr
Knut Thamm (Regie)

Next Door, 23. Nov., 21 Uhr
Philipp Straetker (Regie)
David Lindermeier (Darsteller)

Omnibussssss, 23. Nov., 21 Uhr
Chris Brandl (Produktion)

Quick’n’Clean, 23. Nov., 21 Uhr
Marie Neheimer (Regie)

Shadow on Reiling, 23. Nov., 21 Uhr
Jeayoung Koh (Regie)

Shooting Stars, 24. Nov., 11 Uhr
Laura Reichwald (Regie)
Markus Kloth (Kamera)
Cornelius Wilkening (Ton)
Andreas Meyer (Darsteller)

Überall und, 23. Nov., 21 Uhr
Matthäus Wörle (Regie)
Sandra Julia Reich (Darstellerin)

Zelten, 23. Nov., 21 Uhr
David Benke (Regie)

Extra LÜNEN-PREMIEREN
3 Tage in Quiberon, 23. Nov., 20.45 Uhr
Janina Audick (Kostüm)

Alles ist gut, 24. Nov., 12.30 Uhr
Lina Wendel (Darstellerin)

Global Family, 23. Nov., 20.30 Uhr
Melanie Andernach (Regie)
Andreas Köhler (Co-Regie)

Das schönste Paar, 22. Nov., 21.15 Uhr
Genoveva Kyburg & Anabel Olszowka (Kostüm)

Styx 24. Nov., 12.15 Uhr
Marcos Kantis (Produktion)

Was uns nicht umbringt, 23. Nov., 15.30 Uhr
Julia Zimth (Schnitt)

Extra DEUTSCHLAND
Gundermann, 22. Nov., 18.15 Uhr
Sabine Greunig (Kostüm)

Der letzte Jolly Boy, 23. Nov., 18 Uhr
Hans-Erich Viet (Regie)
Thomas Keller (Kamera)
Lenka Šikulová (Ton)

Das schweigende Klassenzimmer, 23. Nov., 16.15 Uhr
Esther Walz (Kostüm)

Über Leben in Demmin, 25. Nov., 11 Uhr
Martin Farkas (Regie)

Wackersdorf, 24. Nov., 11.30 Uhr
Oliver Haffner (Regie)

Wintermärchen, 22. Nov., 20.30 Uhr
Jan Bonny (Regie)

Extra THEATER
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm 25. Nov., 10.30 Uhr
Jochim Król (Darsteller)

Extra MUSIK
Meine Welt ist die Musik – Der Komponist Christian Bruhn 22. Nov., 21 Uhr
Christian Bruhn (Protagonist)
Lisa-Marie Reich (Regie)
Viola Jäger (Produktion)
Sophie Seitz (Redakteurin)
Sandra Rudorff (Agentur)

Extra FERNSEHEN
Kühn hat zu tun 23. Nov., 19 Uhr
Ralf Huettner (Regie)
Jan Weiler (Autor)
Thomas Loibl (Darsteller)
Ronald Kukulies (Darsteller)
Peter Wolf (Darsteller)
Dagmar Leesch (Darstellerin)

Extra LÜNEN
wieselflink & brandtgefährlich 25. Nov., 13 Uhr
Gaby Dengel-Lorenz (Regie)
Kevin Tigges (Autor)

Extra GEFÄNGNIS
Lass uns abhauen 19. Nov., 18. JVA Werl
Isa Micklitza (Regie)
Anja Thiemann (Darstellerin)
Betty Schiel (Kuratorin)

Jurys 2018
HWG Drehbuchpreis
Hans W. Geißendörfer (Regisseur, Preisstifter), Kyra Scheuer (Festivalleitung „filmplus“), Nicole Weegmann (Regisseurin)

Lüner Schauspielpreis
Susanne Ritter (Casterin), Lina Wendel (Schauspielerin), Stefan Westerwelle (Regisseur)

Perle – Preis für Frauen in der Filmbranche (Gewerk: Kostüm)
Helene Christanell (Leiterin Bolzana Filmfestival Bozen), Roland Silbernagl (Regisseur), Elena Wegner (Kostümbildnerin)

Mentoren der Schülerfilmpreis-Jurys
Fabian Busch (Schauspieler)
Julia Schmidt (Schauspielerin)

Das Kinofest Lünen ist eine Veranstaltung des PRO Lünen e.V., gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW und der Bürger- und Kulturstiftung der Sparkasse an der Lippe in Kooperation mit der Stadt Lünen.

Pressekontakt
Stefanie Görtz, Maxi Braun
presse   @   kinofest-luenen.de
facebook.com/KinofestLuenen