Zwei im falschen Film

Spielfilm | D 2017 | 106 Min

zwei_im_falschen_film

Diesen Film merken:

FAV

Freitag, 24.11. um 21:00 Uhr in Kino 4

Eigentlich sind Laura, genannt Heinz, und Hans glücklich in der Routine ihrer Beziehung, in der improvisierten Wohnung über dem Copyshop, dem alten Auto ohne Rückwärtsgang und beim Computerspiele spielen auf der Couch. Doch die Konfrontation mit dem, was und wie romantische Liebe vermeintlich sein sollte, bringt das eingespielte Paar zunehmend aus dem Tritt: Die Idealbilder des Kinos und gut gemeinte Ratschläge von Freunden erweisen sich eher als Stolpersteine denn als Orientierungshilfe. Irgendwer ist hier im falschen Film. Aber wer?

Nach ihrem Debüt, der Romanadaption »Mängelexemplar«, legt Regisseurin Laura Lackmann nun einen persönlicheren Film nach. Ohne jeden Klamauk inszeniert sie in leisen, aber treffsicheren Tönen eine Komödie, die niemals den Respekt vor ihren Figuren verliert und von großer Liebe für das Kino getragen ist. Das Drehbuch hat Lackmann ihrer Hauptdarstellerin Laura Tonke auf den Leib geschrieben und deren Spaß an der komödiantischen Inszenierung ist nicht nur spürbar, sondern ansteckend. (scr)

Buch & Regie: Laura Lackmann ∫ Kamera: Friede Clausz ∫ Schnitt: Philipp Thomas ∫ Musik: Simon u. Lukas Frontzek ∫ Darsteller: Laura Tonke, Marc Hosemann, David Bredin, Katrin Wichmann, Christine Schorn ∫ Produzentin: Milena Maitz ∫ Produktion: Studio.TV.Film / WDR / SWR ∫ Verleih: farbfilm verleih, Berlin, T 030-297729-44, info@farbfilm-verleih.de

Karten bestellen