Whatever Happens

Spielfilm | D 2017 | 100 Min

whatever_happens

Diesen Film merken:

FAV

Samstag, 25.11. um 19:15 Uhr in Kino 3

Hannah und Julian treffen sich am letzten Tag des Jahres, um ihre Wohnung aufzulösen und fortan getrennte Wege zu gehen. Doch sie kommen nur schleppend voran, als wollten sie diesen Ort gar nicht verlassen, an dem vor sieben Jahren alles begann: Bei der Wohnungsbesichtigung haben sie sich zum ersten Mal gesehen, spontan als Paar ausgegeben und prompt den Vermieter überzeugt. Doch im WG-Alltag geraten sie immer wieder aneinander. Erst als Julian Hannah durch die Juraprüfung hilft, funkt es gewaltig. Dann wird Hannah schwanger und das Paar muss weitreichende Entscheidungen treffen.

Niels Laupert erzählt seine charmante Dramedy in Rückblenden vom Ende der Beziehung her und hält die Spannung, weil er nicht nur die für romantische Komödien typische Frage stellt, wie das Paar sich findet, sondern auch die, warum die Liebe wieder verlorengeht. Indem er zeigt, wie schwierig es ist, unterschiedliche Lebensentwürfe in einer Partnerschaft zu leben oder Familie und Karriere unter einen Hut zu bringen, trifft der Film den Nerv der Zeit und besticht mit exzellenter Bildkomposition und brillanter Kameraarbeit. (md)

Buch & Regie: Niels Laupert ∫ Kamera: Markus Nestroy ∫ Schnitt: Bernd Schlegel, Ueli Christen, Felix Schmerbeck ∫ Musik: Michael Kamm, Maximilian Stephan, Tim Althoff ∫ Darsteller: Fahri Yardim, Sylvia Hoeks, David Zimmerschied, Amelie Kiefer, Bastian Hagen, Victoria Mayer ∫ Produzenten: Benjamin Grosch, N. Laupert, Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht ∫ Produktion: JUMPSEAT Film / VIAFILM / ARRI Media / Telepool ∫ Verleih: Universum Film, München, T 089-41369635, info@universumfilm.de ∫ facebook.com/whateverhappensfilm

Karten bestellen